Hygieneregeln

Neue Hygieneregeln auf der „lütten Wiehnacht“

Nach Bekanntwerden der neuen Bundes- und Landesregeln zu verschiedenen Corona-Maßnahmen sowie der neuen Richtlinien des Kreises Rendsburg-Eckernförde, werden die Hygieneregeln für den Besuch des Rendsburger Weihnachtsmarktes ab Sonnabend, den 4. Dezember 2021, entsprechend angepasst.

Für den Besuch des Weihnachtsmarktes gelten:

  • 2G
  • Maskenpflicht
  • Abstand halten


Erläuterungen:

2G gilt für alle Besucher ab 18 Jahren. Minderjährige Schüler dürfen mit ihrem aktuellen Schultest auf die Veranstaltungsfläche. Für nicht schulpflichtige Kinder bis 7 Jahren gibt es weiterhin keine Zugangsbeschränkungen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben. Das Kinderkarussell darf somit ohne Zugangsbeschränkungen von dieser Altersgruppe genutzt werden. Selbstverständlich dürfen Masken zum Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden.
Die Einhaltung der Regeln wird stichprobenartig von den Securitykräften überprüft.
Angeboten wird das Einchecken mit der Corona-Warn-App. Dazu einfach das Scanner Symbol in der Warnapp anklicken, QR-Code scannen, fertig. Plakate mit dem QR-Code der Veranstaltung hängen auf dem Platz und an den Ständen aus.  

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr