Stadtwerke Cup

Zielen um den Stadtwerke Cup

64 Mannschaften treten an, um beim Eisstockschießen den begehrten "Stadtwerke-Cup" zu gewinnen.

Montags bis mittwochs ab 19:00 Uhr treten pro Abend acht Teams zu den „Vorrunden-Spielen" an. Jedes Team spielt gegen drei Gegner. Die Spieldauer beträgt etwa jeweils 20 Minuten, die Turnierdauer pro Abend etwa anderthalb Stunden. Das gesamte Equipment wird gestellt. Gespielt wird in rutschfesten Straßenschuhen.

Das Startgeld beträgt 20 Euro pro Mannschaft und wird direkt vor Ort gezahlt.

Die besten Teams aus den Vorrunden spielen dann im Finale um den Stadtwerke-Cup.

Nicht nur ein sportliches Event für Teams, sondern auch ein unterhaltsames. Um noch mehr Spaß zu haben, dürfen sich gerne originelle Namen und einzigartige Verkleidungen ausgedacht werden.

Anmeldungen telefonisch bei RD-Marketing unter 04331 - 438 400.

 

 

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr