Flüchtlingshilfe

Spenden für in Rendsburg ankommende Flüchtlinge

Seit Mitte August 2015 bietet das Land Schleswig-Holstein Asylsuchenden in Rendsburg eine Erst-Aufnahmeeinrichtung. Derzeit befindet sich die Aufnahmeeinrichtung für bis zu 800 Menschen noch im Aufbau und die ankommenden Flüchtlinge benötigen in ihren ersten Tagen in Rendsburg vielerlei Hilfen.

Spenden unterschiedlichster Gebrauchsgegenstände sowie teilweise auch ehrenamtliche Hilfe werden gesucht. Wer helfen möchte, kann sich auf der Website der Stadt Rendsburg unter dem Navigationspunkt "Flüchtlingshilfe" umfassend informieren.

http://www.rendsburg.de/fluechtlingshilfe.html